Eclipse mit GIT

Da Eclipse (Linux, Eclipse Mars.2) bei mir beim Hinzufügen eines Repos hängt, hier der manuelle Weg:

Client:

user@Penguin ~/Eclipse/Projektverzeichnis % git init .
Initialized empty Git repository in .../Projektverzeichnis/.git/
user@Penguin ~/Eclipse/Projektverzeichnis (git)-[master] % git remote add origin ssh://git@server:port/~/Projektverzeichnis
user@Penguin ~/Eclipse/Projektverzeichnis (git)-[master] % git fetch
remote: Counting objects: 203, done.
remote: Compressing objects: 100% (134/134), done.
remote: Total 203 (delta 45), reused 0 (delta 0)
Receiving objects: 100% (203/203), 67.29 KiB | 0 bytes/s, done.
Resolving deltas: 100% (45/45), done.
ssh://git@server:port/~/Projektverzeichnis
* [new branch] master -> origin/master
user@Penguin ~/Eclipse/Projektverzeichnis (git)-[master] % git checkout master
Branch master set up to track remote branch master from origin.
Already on 'master'


Systemvoraussetzungen:
GIT für Windows (GIT Bash) (Git ist bereits in Eclipse integriert, unter Win hatte ich zumindest mit Eclipse Luna keine Probleme)
Ansonsten halt
apt install git git-gui

Comitten & Pushen funzt bei mir ohne Probleme von Eclipse aus.
Unter [Rechtsklick auf Projekt/Klassendatei]->Team finden sich alle Optionen, die Wichtigsten
Commit (& Push)
Push to Upstream
Pull
Reset => Hard (Revert)
Show In History => (Rechtsklick commit ID) => Compare with Workspace (Diff Ansicht)

Nach einem Commit oder wenn man die Arbeit beginnt, sollte immer ein Pull ausgeführt werden, damit nicht auf alten Versionsständen entwickelt wird.

GIT-Server:

git init --bare Projektname


Voraussetzung Server: Git - Setting Up the Server