Reis richtig kochen

Bisher habe ich beim Kochen von Reis in der Mikrowelle entweder nur halbgaren Reis erhalten, oder das halbe Gerät durch's Kochen überschwemmt.
Ein Problem meiner Mikrowelle? Eher falsche Kochutensilien.

Ich hatte mir diesen Plastikeimer bestellt:

Reis und Wasser rein, mit dem enthaltenen Messbecher kein Problem. Auch waschen lässt sich der Reis gut im Behälter.


In der Mikrowelle. Auf höchster Stufe wird der Reis schonend dampfgegart.


Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, trockene Mikrowelle und Reis, zart, wie er auf dem Herd nicht zarter werden könnte.
Die Reinigung des Eimers geht auch sehr einfach.


Ab jetzt gibt es noch öfters noch mehr Reis. 😅