dckg.net
Blog
Tools
Downloads
Dienstag, 16 Januar 2018 in Android, Internet
GSM selbst abschalten
Es gibt den Mobilfunkstandard 2G (GSM/EDGE), 3G (UMTS/HSDPA), 4G (LTE).
Man kennt es sicherlich, das E in der Statusleiste. E steht für EDGE Error. Für Datenverbindung zu langsam. Nichts geht mehr, außer telefonieren.

Während andere Länder 2G bereits abgeschalten haben bzw. abschalten werden, bleibt es in Entwicklungsländern wie Deutschland Indien nach wie vor verfügbar. Stattdessen will die Telekom 3G zum Ende 2020 abschalten bzw. garantiert nur bis dahin den Betrieb des 3G-Netzes.

Schaut man sich die Netzabdeckungskarten nach Technologie der einzelnen Betreiber an, so hat Telekom das größte LTE-Netz, danach Vodafone, abschließend o2. Bei 3G hingegen verhält es sich exakt umgekehrt, o2 hat das beste 3G-Netz.

Ist man in einem Gebäude/Bahn/etc, so switcht das Smartphone oft auf 2G, weil es damit den besten Empfang hat, obwohl schlechteres 3G/4G verfügbar wäre (eine Datenverbindung! 😊).
Mit Android kann man diesem Verhalten Abhilfe schaffen:

    * # * # * 4636 # * # *

im Dialer eingeben und den bevorzugten Netztyp einstellen.

Die Einstellungen sind nach einem Neustart wieder weg oder wenn im normalen Systemeinstellungsmenü der bevorzugte Netzwerktyp geändert wird.

LTE only (4G) oder WCDMA only (3G) würde ich nicht benutzen, da bei LTE insbesondere nur mit Samsung Galaxys oder iPhones Telefonate über LTE (VoLTE) möglich sind - man wäre nicht mehr telefonisch erreichbar.

Alle nicht-hochpreisigen nicht-Netzanbieter Smartphones machen CSFB auf 3G oder 2G runter, wenn sie mit einem 4G Netz verbunden sind und telefonieren wollen.
Mittels LTE/WCDMA (4G/3G) bevorzugt wird das Handy auch auf 2G runtergehen, wenn wirklich nur 2G verfügbar sein sollte.
Die Gesprächsqualität- und Stabilität kann unter dieser Einstellung leiden. Dafür eine bessere Datenverbindung.

Für 4G bevorzugt über das normale Menü steht in meinem Telefon (Xiaomi Mi A1):

TD-SCDMA/CDMA/UMTS

Insbesondere den Abkürzungen sollte man nicht zu sehr vertreuen.

Der Hype um 5G ist groß, nichtsdestotrotz hat Deutschland weder

  • dafür nötige Glasfaserinfrastruktur
  • flächendeckender LTE Ausbau
  • funktionierendes VoLTE für alle Geräte

und 2G ist bald 30 Jahre alt und läuft immer noch...

Site optimised for Google Chrome / Chromium